Claudia Lorber
Claudia Lorber Active Sourcing

Workshop: Stelleninserate,
die funktionieren

So wird dein Unternehmen mit den richtigen Texten zum Talentemagneten

Stelleninserate zu schreiben ist für viele Recruitingverantwortliche eine Hürde. „Ich kann das nicht.“ „Ich habe andere Prios.“ „Mir fällt kein Einstieg ein.“ Kennst du das auch? Dazu kommt, dass die Zeit immer knapp ist und die Jobanzeige eigentlich schon gestern veröffentlicht sein sollte. Eine fatale Kombination, denn genau deshalb wird oft „copy&paste“ praktiziert – was dann aber nicht zum gewünschten Ergebnis führt. Die Stelle bleibt viel zu lange unbesetzt, die Führungskräfte sind unzufrieden. Was also tun?

Klar ist, dass das Jobinserat immer noch DIE Entscheidungsgrundlage für oder gegen eine Bewerbung ist. Allerdings gibt es heute so viele Möglichkeiten wie nie zuvor, um ein Stelleninserat zu formulieren und zu platzieren. Viele sind damit überfordert, die richtige Zielgruppe mit dem passenden Text auf der optimalen Plattform zu erreichen – das muss aber nicht sein.

Ich zeige dir gemeinsam mit einer professionellen Texterin – Sarah, dem #TextTalent in meinem Team – im Rahmen eines eintägigen Workshops, wie es anders geht: leichter, effizienter, zielführender.

Du möchtest dabei sein? Dann trag dich jetzt in meine Liste ein und ich informiere dich als Erstes über den nächsten Termin!

So gehen wir vor

  1. Wir definieren deine Zielgruppen mittels der Methode Candidate Persona.Gemeinsam klären wir:
  • welche Informationen MÜSSEN ins Inserat,
  • welche sind besser auf der Karriere-Website aufgehoben und
  • wiedu zielgruppengerechtformulierst und gleichzeitig die Unternehmenskultur einfließen lässt.
  1. Wir identifizieren die Touchpoints, die für eine Veröffentlichung am besten geeignet sind.
  2. Gemeinsam adaptieren wir live vor Ort dein Inserat für eine Funktion.

Dazu gibt’s Tipps und Tricks rund ums Texten, wie du am besten anfängst, auf neue Ideen kommst und den richtigen Stil findest.

Um dir die Wartezeit zu verkürzen, kannst du dich schon mal in meinem Blog ins Thema einlesen: Hier findest du Textertipps, mit denen deine Stellenanzeigen zu Talentemagneten werden.

 

Du hättest auch gerne Input darüber, wo du deine Stellenanzeigen am besten veröffentlichst? Hol dir meine Liste mit über 140 Jobbörsen in Österreich, da findest du sicher einiges an Inspiration!

Deshalb solltest du dabei sein:

  • Du kannst Positionen rascher und passgenauer besetzen.
  • Du wirst schneller und sicherer beim Texten.
  • Dir bleibt mehr Zeit für andere wichtige To-dos.
  • Dein Job wird leichter, weil du die passende Zielgruppe direkt erreichst.
  • Die Führungskräfte in deinem Unternehmen sind begeistert von deiner Recruiting-Kompetenz.

Sobald der nächste Termin feststeht, werde ich dich gerne informieren – trag dich einfach hier in meine Liste ein und du bekommst sofort Bescheid.